Hinweise

Der Zugmarschall der Schönauer Fosenöchter bittet um Beachtung folgender Hinweise um einen reibungslosen Ablauf und ein paar schöne Stunden auf den Schönauer Fosenochtsumzug zu gewährleisten!

Für
-> Zuschauer
-> Zugteilnehmer
-> Anwohner
__________________________________________________________________________

Für Zuschauer

Bitte beachten Sie die Parkplatzeinweisung durch das Ordnungspersonals und der Freiwilligen Feuerwehr!

Wir hoffen Sie verbringen ein paar schöne und gesellige Stunden bei unserem Umzug und verbleiben bis dahin mit einem kräftigen

Schönau HELAU
__________________________________________________________________________

Für Zugteilnehmer

->Aufstellung
ab 11:30 Uhr

->Anfahrt aus Richtung

Bischofsheim-Wegfurt

Zugteilnehmer aus Richtung Bischofsheim-Wegfurt kommend, bitte die erste Ortseinfahrt nach Schönau benutzen!

Bad Neustadt
Zugteilnehmer aus Richtung Bad Neustadt kommend, bitte die zweite Ortseinfahrt nach Schönau benutzen!

Burgwallbach
Zugteilnehmer aus Richtung Burgwallbach kommend, bitte in Schönau in der Dorfmitte (Kreuzung) links Richtung Bischofsheim abbiegen und am Ortsausgang nach Ortsschild rechts Richtung Firma Stäblein fahren!

Bitte folgen Sie den Anweisungen des Ordnungspersonals und der Freiwilligen Feuerwehr!

->Zugordnung
Die Zugordnung ist zu beachten!

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns bei Ihnen mit einem

Schönau HELAU
__________________________________________________________________________

Für Anwohner

Die Ortsdurchfahrt ist ab 11:30 Uhr gesperrt! (ausgenommen Linienbusse)
Wir bitten dies bei Ihren Planungen zu berücksichtigen (Besuch etc.)

Die Einweisung zu den Parkplätzen erfolgt durch die Freiwillige Feuerwehr und Ordnungspersonal.

Für diese und den anderen Unannehmlichkeiten entschuldigen sich die Schönauer Fosenöchter!

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bedanken uns bei Ihnen mit einem 3-fachen

Schönau HELAU
__________________________________________________________________________

00004079